StreetArt in Germany – Das Buch zur Facebook Gruppe

Hier ist das Buch zur Facebook Gruppe: StreetArt in Germany. Hunderttausende von Facebook-User laufen jeden Tag mit offenen Augen durch die Straßen ihrer Städte und fotografieren jede Form der Straßenkunst und veröffentlichen ihre Fotos dann in der Facebook-Gruppe StreetArt in Germany.

Was ist StreetArt?

Streetart-Künstler nutzen die städtische Infrastruktur als Leinwand und zeigen außergewöhnliche Kreativität dabei triste, langweilige und hässliche Bauten und Gegenstände in schöne, witzige, anregende oder provokante Kunstobjekte zu verwandeln.

Da wird dann z.B. aus einem Zebrastreifen ein Gemälde gemacht, ein Telefonkasten wird zum Hochhaus umgesprüht oder Bäume bekommen einen Strickpullover verpasst.

StreetArt in Germany - Das BuchStreetArt in Germany – Das Buch

Seit 2011 sammelt die Facebook Gruppe Fotos von den beeindruckten, schönsten und verrücktesten Kunstwerken in deutschen Städten. Die besten von diesen Fotos findet man jetzt in dem StreetArt in Germany Buch.

Über den Autor

Timo Schaal arbeitet seit 2002 als freischaffender Künstler, DJ, Maler, Musiker und Fotograf. 2011 gründete er unter dem Pseudonym »Polypix« das Online-Netzwerk »StreetArt in Germany«, das heute mit rund 900 000 Followern weltweit zu den größten Plattformen für Straßenkunst zählt. Dort veröffentlicht er laufend eine Auswahl der täglich über 400 ein-gesendeten Fotos der Community.

Produkt ansehen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.